Dienstag, 22. September 2009

Tasche

Sodale, jetzt habe ich alles zusammen gesucht und nun werde ich mich mal an die Julie machen.
Mal sehen wie ich mit meiner neuen NäMa klarkommen und ob ich die Tasche überhaupt hinbekomme.Habe bis jetzt eigentlich immer nur geradeaus genäht...lol.
Deshalb habe ich auch nicht so teure Stöffchen genommen.

Bin dann mal weg, aber ich versuche euch auf den Laufenden zu halten.

Kommentare:

Minis by Kledi hat gesagt…

Das schaffst du bestimmt..........und ich werde vor Neid erblassen..........so eine Julie steht auch noh auf meiner Liste!

Sabine/Dino-Bären hat gesagt…

Die Zutatensehen schon mal sehr harmonisch aus. Du schaffst das!

LG Sabine

Finleys Welt - Tagebuch eines Bärenlebens hat gesagt…

Na, da bin ich aber schon gespannt, wie Du mit dem Schnitt klarkommst. Nur Mut, ich hab´s auch geschafft (zumindest schonmal die Außentasche) !
Die Farben sehen schonmal vielversprechend aus.
Dickes Drückerle, Tanni

die Zicke hat gesagt…

Viel Erfolg! Das kriegst du schon gebacken!

Liebe Grüße... Heike

Sandra hat gesagt…

Ran an den Speck!!!! Du brauchst auch nur geradeaus nähen ;-) . Die Anleitung sieht viel schlimmer aus als sie ist. Chakka - Du schaffst das! Wenn Du doch fragen hast, dann meld Dich bei mir, ich helfe gern.
LG
Sandra

Biggibaeren hat gesagt…

Die Stoffe gefallen mir sehr gut und ich bin auf das Ergebnis gespannt.
Mit deiner Carina läßt sich die Tasche bestimmt sehr gut nähen, du kannst doch die Geschwindigkeit regeln.
Du schaffst das bestimmt, Kopf hoch, und durch...

LG
Biggi