Donnerstag, 15. Oktober 2009

Wohl-Fühl-Oase

Jetzt wo die Tage wieder kälter und kürzer werden, macht es doch viel mehr Spass wieder ausgiebig und lange zu Baden. Mit einem guten Buch und was leckerem zu Trinken, kann man sich im Bad seine eigene Wohl-Fühl-Oase erschaffen.
Und dafür habe ich diese tollen Badebomben gemacht.
Mit ganz viel Pflege, einen tollen Schaum und einen schönen Duft, so richtig um vom Alltagsstress mal abzuschalten.
Enthalten sind: Gaaanz viel Kakaobutter, Mango und Sheabutter, sowie einen guten Schuss Mandelöl.Und für die extra Portion Pflege etwas Milch.

Kommentare:

Biggibaeren hat gesagt…

Ein bißchen sehen sie wie Mäusespeckkugeln aus. Mit den ganzen guten Inhaltsstoffen ist es sicher ein Genuss darin zu baden.

LG
Biggi

seifentier hat gesagt…

die sehen aber sehr ansprechend aus - da möchte man/Frau doch gleich in die Wanne hüpfen und sich entspannen... aber erst die Arbeit...

Grüßle von Ines

Laenesbärchen hat gesagt…

Oki, lass das Wasser ein .. in einer Stunde bin ich da und werde mich als Testerin "opfern" ...pfeif.
Liebe Dorfgrüße Iris

Wilde-Baeren hat gesagt…

Ich möchte auch in die Wanne steigen.....;0) bei diesen kalten Wetter genau das richtige.

Liebe Grüße
Conny

babobaer / Barbara hat gesagt…

Hmmmhhhh ... ich rieche die leckeren Düfte bis hier her. Wünsche dir viel Vergnügen und Entspannung in der Wanne!!!

Liebe Grüße, Barbara

die Zicke hat gesagt…

Fein sehen die aus! Bei mir ist leider nichts mehr mit Wanne steigen... mein Mann renoviert gerade das Bad und da gibt's keine Wanne mehr, nur noch Dusche... bestimmt merke ich erst, wie sehr mir die Wanne fehlt, wenn ich keine mehr habe... *schnüff*

Liebe Grüße... Heike

wisabi Baeren hat gesagt…

Oh so tolle Badekugeln grins Du bringst mich da auf eine Idee.
Lol Schatz laß das Wasser ein :0))


Einen schönen Badeabend wünscht allen
Sabine /wisabi

Sandra hat gesagt…

Ich möchte die Badebomben gleich mopsen und in meine nicht-vorhandene-Badewanne klettern.
LG
Sandra

Stephanie hat gesagt…

Der Gedanke an eine warme Wanne lässt bei mir grade das Herz höher schlagen. Hier ist es soooooooo kalt geworden, und das in so kurzer Zeit. Zu blöd, dass ich keine gescheite Wanne hab, sonst würde ich ein Badebombenabo abschliessen.
lg
Steffi

Laenesbärchen hat gesagt…

Und Conny???
Über 5 Stunden habe ich in der Wanne gesessen und auf Dich gewartet. Das Wasser war schon ganz kalt. Ich dachte, wer in 5 Stunden in Essen sein kann, der schafft es in der Zeit auch nach Moers ...:O) :O)
Guts Nächtle Iris