Mittwoch, 26. August 2009

Morgen war schon gestern

Da mich im Moment das Lesefieber gepackt hat, erst waren die "BISS-Bücher" und das Buch "Seelen" von Stehenie Meyer dran, dann die "Artemis Fowl"Reihe von Eoin Colfer und jetzt zum Schluss die Reihe von "Kim Harrison", war mein neuer Lesestoff schon wieder alle. Also mussten bei Mister Amazon neue Bücher her und hier sind sie.
Die "Black Dagger Reihe" von J.R.Ward:

Ein paar andere Bücherreihen habe ich auch noch im Blick, mal sehen wann die dran sind.Scheinbar bin ich im Lesewahn....lol.
Bin dann auch erstmal mit einem Tässchen Kaffee weg.
@ Conny
an den 02.09.2009 denke ich, bin schon fast fertig

Montag, 24. August 2009

Tutto completo

Heute habe ich die letzten Handgriffe gemacht und hier ist sie,
tata.............trommelwirbel.......
mein erstes Sticktäschchen:


Mal sehen ob ich nochmal eine mache, dann aber auf gröberen Leinen, dann müsste sie eigentlich etwas größer werden. Oder über mehr Gewebefäden ????
Mal sehen, aber jetzt muss erstmal was anderes her.
Und was ,das seht ihr vielleicht morgen schon.

Sonntag, 23. August 2009

ich habe stricken fertig

Sodale......mit dem Sticken bin ich fertig und so schaut es bis jetzt aus.

Mal sehen ob ich es schaffe die "Tasche" heute zusammenzubauen .
Ich werde ein paar Änderungen an der Anleitung vornehmen, ich glaube man kann es sich leichter machen.Aber warten wir es mal ab. Die besten Ideen kommen einen sowieso beim Arbeiten.

Samstag, 15. August 2009

MagMyPic

Schaut mal was ich tolles im Netz gefunden habe.
Auf der Seite kann man sich verschiedene Cover-Zeitschriftenseiten mit eigenen Bildern erstellen.Und das tollste ist,wer mag kann das Cover kaufen.
Viel Spass beim rumprobieren.

Ich habe es mal mit meinem neusten Spieluhrenbärchen versucht.
Das ist die 9,5 cm große "Sweet Little Time", aus Sassy Long Pile und sie sitzt in ihrer von mir dekorierten Spieluhr.


Create Fake Magazine Covers with your own picture at MagMyPic.com


Freitag, 14. August 2009

Primiges gegen Seife

Vor einiger Zeit hatte mich Tatjana von den Old-Rose-Memories gefragt, ob ich mit ihr einen Tausch machen würde. Seife gegen was Primiges.Klar wollte ich und ich hatte mir was genähtes gewünscht. Etwas was ich zum Bären nähen mitnehmen kann, wo meine Nadeln, Nähgarn, Schere und was man sonst noch so braucht reintuen kann. Und das kann heute an:


Ist das nicht genial, eine Bubble-Clutch und eine Nähmäppchen.
Aber das war nicht alles, hier kam nämlich ein riesen Paket an und das war alles drin:

Wolle, Mausespeck....mmmhhhhh lecker, Knöpfchen und eine liebe Karte und das hat mich dann ganz sprachlos gemacht:

ein Bird Make-do.
Vielen, vielen Dank Tatjana für dieses super geniale Tausch-Paket, ich habe mich wahnsinnig gefreut.

Mittwoch, 12. August 2009

Puh.....ich mag nimmer

Die ganze Woche nur auf Trab. Montag und Dienstag mit den Kiddies Klamotten shoppen. Heute den ganzen Tag unterwegs , um das ganze Schulzeug ranzukarren.
Einen kurzen Abstecher ins Möbelgeschäft, ich brauchte noch ein neues Bücherregal.
Das dann mal eben schnell aufgebaut und bei den ganzen Stress keine Zeit gehabt mein Paket aufzumachen, das schon seit Samstag hier steht.Aber vorhin war es dann endlich soweit ....tataaaaaa ....meine neue Nähmaschine.



Das ist die neue Carina Professional,ein wenig habe ich schon rum probiert und ich muss sagen, ich bin begeistert. Gar kein Vergleich zu meinem alten Schätzchen.
So leise und soooo viele Extras. Mal sehen was sich alles schönes damit zaubern lässt.

Dienstag, 11. August 2009

Es geht voran

Ein wenig habe ich schon fertig bekommen, es ist wirklich wie Fahrrad fahren, man verlernt es nicht, aber die Löcher sind schon seeeeeeehr klein geworden...lol.

Heute werde ich nichts mehr machen, waren den ganzen Tag mit den Kiddies unterwegs.
Werd mich nur noch mit meinem Buch auf's Sofa schmeissen.

Sonntag, 9. August 2009

Stitcher's Purse

Nachdem die Tage mein Sticher's Purse Kit aus den USA angekommen ist und ich mich durch die Anleitung "geleot" habe , ich hoffe ich habe alles richtig verstanden, werde ich mich jetzt auf's Sofa verziehen und die ersten Stiche anfangen.
Mein Gott ist das lange her, das ich eine Kreuzsticharbeit gemacht habe, bestimmt 20 Jahre oder so , als die gestickten Türschleifen so modern waren.
Damit ich die originalen Sachen aus dem Kit nicht versaue, falls ich was falsch mache, habe ich mir erstmal im Handarbeitgeschäft meines Vertrauen, das benötigte " Ersatz "-Material geholt.
Hier also der Anfang:

Werde über meine Fortschritte berichten.