Montag, 31. Dezember 2012

Happy New Year!

Einen guten Rutsch ins Jahr 2013 , viel Glück und Gesundheit.
Ich hoffe wir sehen uns im neuen Jahr wieder.


Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten

Ich wünsche euch allen frohe Weihnachten .
Besinnliche Tage in Kreise eure Lieben und das alle eure Wünsche in Erfüllung gehen.


Donnerstag, 13. Dezember 2012

Murmellinchen

Die Häkelnadel glüht und diese süße Prinzessinen-Murmel ist von der Nadel gehüpft.
Die Anleitung dafür findet ihr
"Hier"
Auch diese Anleitung von Mala-Designs ist super ausführlich beschrieben und echt leicht nachzuhäkeln.
Aber jetzt sollte ich mal wieder an meiner Granny-Decke weitermachen....sonst ist der Winter um.



Montag, 10. Dezember 2012

Lebkuchen-Muffins

Heute möchte ich euch mal ein Rezept für Lebkuchen-Muffins verraten.
Schnell gemacht und sau lecker.

Ihr braucht:
150g Goldsaft( z.B. Grafschafter )
125g Butter
50g braunen Zucker
250g Mehl
2 Tl Backpulver
1 El Kakaopulver
1 Tl Lebkuchengewürz
100g gehackte Mandeln
2 Eier
150g Aprikosengelee
30 g Puderzucker zum bestäuben

Goldsaft, Butter und braunen Zucker unter rühren erhitzen, so lange bis der Zucker geschmolzen ist.
Mehl , Backpulver , Kakao , Lebkuchengewürz und Mandeln dazugeben, die Eier einzeln unterrühren.
Teig in Muffin-Förmchen geben, jewals 1 Tl Gelee daraufgeben und im Backofen bei 160° Grad Umluft ca. 25 Minuten goldbraun backen.
Die fertigen Muffins mit dem Puderzucker bestreuen.
Oder so wie ich es gemacht habe, die fertigen Muffins erst mit Schokoglasur bestreichen, eine Schneeflocke oder Stern aus Marzipan ausstechen und auflegen und dann mit Puderzucker bestäuben.








Samstag, 8. Dezember 2012

Ding...Doooong

Ja wer ist denn da an der Tür.......der Postmann.....mmmmhhhhhh habe doch gar nichts bestellt....von wem ist denn dieses Päckchen........schnell auf den Adressaufkleber gucken........ein Üüüüüü ...von der lieben "Peri".
Schnell das Messer gezückt und diese wunderschönen Schätze befreit.



Ein handgefärbter Strang Sockenwolle mit dem Namen Pegasus....mal sehen ob die Wolle auch so schnell über die Nadeln fliegen kann, einmal Sockenwolle von Hot Socks , leckeres Hüftgold und drei Bärenstöffchen. Die sind bestimmt als Anstoss gedacht, mal wieder ein Bärchen zu nähen.....lol.

Liebe Peri.....lass dich mal für diese gelungene Überraschung gaaaaaanz feste Drücken, weiss gar nicht womit ich die verdient habe. Ich habe mich auf jeden Fall sehr darüber gefreut.
Ich bin dann mal Schätze streicheln.

Dienstag, 4. Dezember 2012

Driemkätscher

Nach den Sockenstricken musste ich mal wieder die Häkelnadel schwingen und heraus gekommen ist dieser Driemkätscher von Babsieshook.
Die Anleitung bekommt ihr
"Hier"

Sie ist super leicht und ausführlich beschrieben, damit habe sogar ich , als Analphabet - Anleitungs - Leser , es geschafft dieses süße Männecken zu häckeln.



Ich hoffe das er gut auf meine Träume aufpasst.

Sonntag, 2. Dezember 2012

Mug-Rug

Beim surfen durch's I-Net bin ich immer wieder über diese Mug-Rug gestolpert und gestern hatte ich etwas Zeit und habe mich mal an die Näh-Ma gesetzt.
Und das ist rausgekommen,leider hat mich noch vor dem Fototermin ein Mug-Rug verlassen. Aber die 3 kann ich euch noch zeigen.


Hat echt mal wieder Spass gemacht zu nähen, vielleicht kommt die Lust daran jetzt wieder.

Donnerstag, 29. November 2012

Neue Socken

Heute kann ich euch die ersten Socken aus meiner selbstgefärbter Sockenwolle zeigen.
Es war echt spannend wie sich die Farbverlauf entwickelt hat.


Das Muster ist von Ramona und nennt sich " die Stille am Fluss "

Dienstag, 27. November 2012

Nostalgie - Reklame

Beim Bummeln nach Weihnachtsgeschenken habe ich diese Nostalgie - Reklame - Magneten gefunden und die mussten mit nach Hause.


Jetzt zieren sie meinen Kühlschrank und haben die alten Magnete abgelöst.

Sonntag, 25. November 2012

Für unsere Kaffeetafel

Gleich kommt ganz lieber Besuch und dafür habe ich gestern einen leckeren Kuchen gebacken.
Und zwar Brownies mit Pekannüssen:



Hier das Rezept für ein Backblech von ca. 45 x 35cm Größe :

250g Zartbitter - Schokolade
250g Butter
5 Eier
5 Eigelb
250g Rohzucker
1 Prise Salz
50g Mehl
100g gemahlene Mandeln
100g gehackte Pekannüsse
Schokoglasur und Pekannüsse zum Garnieren

Backofen auf 160 Grad vorheizen.
Schokolade grob hacken und mit Butter in einer Schüssel übern Wasserbad schmelzen und dann etwas abkühlen lassen. Eier, Eigelb , Rohzucker und Salz zu einer schaumigen Masse aufschlagen. Mehl und Mandeln mischen und unter die Masse heben. Die Schoko-Butter-Masse unterrühren und zum Schluss die gehackten Pekannüsse.
Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und im Backofen ca. 25 min backen.
Kuchen mit einem feuchten Küchentuch bedecken und auskühlen lassen. Mit Schokoglasur und den ganzen Pekannüsse garnieren.
Dann in Stücke schneiden und genießen.

Samstag, 24. November 2012

Kal Höhen und Tiefen

Hier sind sie nun ......meine Socken aus dem Höhen und Tiefen Kal.
Leider kann man Schwarz bei diesem Wetter total schlecht fotografieren.



Gleich noch ein wenig einkaufen gehen und dann kann das Wochenende starten, wünsche euch viel Spass bei allem was ihr vorhabt.

Mittwoch, 31. Oktober 2012

Happy Hallowenn

Da bei uns ja morgen Feiertag ist und der Zwerg dadurch keine Schule , hat er sich heute zu einer Halloween-Party aufgemacht und was darf nicht fehlen........
Genau.......schauriggruseliges Fingerfood und so habe ich nach folgendem Rezept, ein paar Fingerchen gebacken:




Rezept der Halloweenfingerkekse
250 g Butter
100 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
5 Eigelb
500 g Mehl
1 Tüte geschälte Mandeln

Butter ,Zucker,Vanillinzucker und Eigelb in eine Schüssel geben - gut rühren. Mehl dazugeben, gut verkneten - falls es klebt noch etwas Mehl dazugeben. Dann zu einem Kloß formen, in Folie einwickeln und im Kühlschrank ca. 1 bis 2 Stunden kalt werden lassen.

Danach formt man eine lange Wurst ,Dicke ca. 2 cm - kann ruhig etwas unförmig ausschauen. Dann die "Finger Stücke" abrupfen - auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Vorne eine ganze Mandeln einstecken und die Kerben der Finger mit einem Messer einritzen.

Die Finger bei ca. 180° ca. 10 Min. bis 15 Min. backen

Dann mit roten Zuckerguss die Finger verzieren.
guten Appetit !!!!

Montag, 29. Oktober 2012

Meine Schatzkiste

Am Wochenende waren wir mal wieder ausgiebig bummeln ....eigentlich wollten wir nuuuuur bummeln und schon mal sondieren , was der Weihnachtsmann so bringen kann...soll.
Aber dann habe ich dieses Schmuckstück gesehen und kam nicht dran vorbei.



ZuHause wurde sie dann auch direkt mit Sockenwolle gefüttert.......man geht da was rein.


BOAH..... 60 Stränge hat sie verschluckt und ist gerade mal zur Hälfte voll.......das heißt .......Wollshopping........und das Beste.... ab in die Kiste und "Keiner" kriegt es mit, der meint man hätte doch erstmal genug.

Und damit die Nadeln auch immer alle schön beisammen bleiben, gab es noch diese niedliche Babykiste.








Sonntag, 28. Oktober 2012

Neuer KAL



Im Moment stricke ich beim neuen KAL von Ramona mit......diesmal werden es Socken für Männer.
Und hier mein Anstrickbilder......schwarze Socken für meinen Schatz....man... lassen die sich schlecht knipsen......mal sehen, vielleicht kann ich ihn ja noch zu farbigen Socken überreden.




Freitag, 12. Oktober 2012

Häkelgarnnachschub

Heute kam mein Päklie von der lieben Béatrice, damit ich an meiner Grannie-Decke weiterhäkeln kann, Garn war nämlich schon wieder alle. Aber ich habe schon ca. 250 Stück fertig.
Und damit die letzten benötigten Knäulchen nicht soooooo alleine reisen mussten, habe ich direkt welche für eine neue Decke bestellt und ein paar zum Amigurumi häkeln.
Aber erstmal meine Beute:



Boahhhhh....war das toll das" Riesenpaket " auszupacken.
Und "Hier" bestelle ich gerne. Super lieber Kontakt, super schneller Versand und tolle Preise.



Montag, 8. Oktober 2012

on the road

Oder warum es hier 14 Tage so ruhig war.
Wir waren unterwegs:



Wohin ??? Hier hin....



Na könnt ihr erkennen in welche Stadt wir waren.

Warum ???? Darum....



Des Rätsels - Lösung......Töchterchen fängt ab Mittwoch ihr Studium zur Zahnmedizin in Frankfurt an der Goethe Uni an.
Und hier ein paar Bilder von ihrem neuen ZuHause:







Donnerstag, 27. September 2012

Necrons

Heute nur ganz schnell mal ein Bild. Warum werde ich bald erzählen.


Freitag, 21. September 2012

Der Monolith...

.... ist fertig und war bisher mein größtes Necron Projekt.









Mittwoch, 19. September 2012

Wenn Elfen helfen...oder so

Dann enstehen ganz zauberhafte Stränge , die ich euch heute zeigen kann.



Ein paar Elfenstränge werden hoffentlich noch folgen, wenn die Elfen mir gewogen sind.

Montag, 17. September 2012

Geburtstags- Kal

Meine Socken aus dem Geburtstags-Kal von Ramona sind auch fertig geworden.
Es waren meine ersten Mustersocken, sonst habe ich nur Stinos gestrickt.
Es ist gar nicht so schwer und hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich mich schon für den nächsten Kal angemeldet habe.


Samstag, 15. September 2012

Solarfärbung- die Ergebnisse

Endlich kann ich euch die Ergebnisse meiner Solarfärbung zeigen. Es waren 3 harte Wochen des Wartens und ich musste mich echt zusammen reißen, um nicht die Gläser zu öffnen. Im nächsten Jahr fange ich früher an, denn es macht echt Spaß und die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen.
Ich hatte noch 2 neue Gläser angesetzt, aber da das Wetter hier nicht mehr so schön war, habe ich die Gläser noch in den Backofen gepackt.





Freitag, 14. September 2012

Wollnachschub

Heute kam endlich mein lang ersehnter Wollnachschub. Jetzt müsste ich eigentlich mal wieder nach Ikea, damit ich ein paar neue weiße Karton's bekomme . Aber Wochenende und Ikea, dass kann grausam werden, irgendwie wollen dann alle dahin . Oder soll ich lieber den Kessel anschmeißen , oder etwas an den Grannies häkeln. Fragen über Fragen.....erstmal gemütlich ein Käffchen trinken und relaxen.
Wünsch euch ein tolles, entspanntes Wochenende.

Freitag, 7. September 2012

Neues aus dem Hexenkessel

Ich glaube der Färbevirus hat mich erwischt, hier die neusten Strängchen:








Und ich glaube nicht das ich geheilt werden kann, denn neue Färbewolle ist schon bestellt.
Werde die Wolle wohl auch auf meiner HP und hier im Blog anbieten, aber das dauert noch ein wenig.

Mittwoch, 5. September 2012

Zylinder sucht neues ZuHause

Habe hier einen Zylinder der ein neues ZuHause sucht. Er ist rund 100 Jahre alt, ist aus einer Art Samtstoff und kommt im dazugehörigen Hutkarton.
Im Hutinneren ist er gestempelt.Der Zylinder befindet sich in einem sehr guten Zustand.
Bei Interesse einfach eine Mail schreiben, die Mail-Addi findet ihr in meinem Profil. Der Preis ist Verhandlungssache.














Dienstag, 4. September 2012

Solarfärbung - die Fortschritte

Heute möchte ich euch zeigen was sich in den Gurkengläsern getan hat.
Zur Erinnerung :
So sahen die Gläser noch vor 14 Tagen aus, als ich sie frisch angesetzt habe.



Und so heute, nachdem sie fast 14 Tage Sonne hatten, naja so 2-3 Tagen standen sie auch im Regen draußen:



Und hier die erbeuteten Schilfblüten mit Wolle im Glas eingelegt, die jetzt schon 4 Tage Sonne tanken konnten:



Jetzt dürfen die Gläser noch ein bisschen die Spätsommerluft genießen, bevor ich sie in ein paar Tagen entgurke....lol









Montag, 3. September 2012

Granny Fortschritt

Wollte euch nur mal kurz zeigen wie weit ich mit meiner Granny - Decke bin.
Ich habe insgesamt 136 St. fertig und bei 120 St. habe ich auch schon alle Fäden vernäht.....puhhhhh. Aber "Alles im Allen" komme ich gut voran.


Sonntag, 2. September 2012

Schilfblüten-Beute

Gestern waren wir mal wieder mit Kinder und Hund unterwegs, es sollten Schilfblüten für die Solarfärbung aufgespürt und erlegt werden. Wir waren an der alten Beek und was soll ich sagen, wir hatten Glück. Jetzt bin ich nur mal gespannt ob das die richtige Sorte zum Färben ist.










Und hier meine Ausbeute: