Sonntag, 28. April 2013

Sonntags - Dressur - Versuche

Auch wenn das Wetter heute nicht so toll war, konnte ich doch Herrchen und Frauchen zu einem laaaaaaaaangen Spaziergang überreden......*freu*....aber dann meinten die Zwei......es wäre mal wieder an der Zeit etwas mehr zu trainieren....dabei höre ich doch ganz gut....wenn ich will...*pfeif*....leider kam ich nicht drum rum....aber ich habe mich gut geschlagen...schaut selbst.

Sitz:


Bleib:


Warten:


Komm:


Fein gemacht:


Aber nicht das jetzt hier einer meint das spielen und rumtoben sei zu kurz gekommen.....ich habe einen tollen Ast gefunden und denn wollte ich nicht mehr hergeben:


Leider durfte ich nur diesen mickrigen Ast mitnehmen....*schnief*


Zu Hause angekommen gab es für mich ein Leckerchen, aber irgendwie war es schneller runter als Herrchen fotografieren konnte ....*schäm *** und hiervon habe ich nichts abbekommen......wie gemein auch.


So das war es mal wieder von mir....wünsche allen einen tollen Start in die neue Woche.
Euer Pepper




1 Kommentar:

Mela hat gesagt…

Ja lieber Pepper, wie man sieht geht es allen deinen Kumpels und Kumpelinen gleich, die Leckerlies sind viel zu schnell weg und von den Guties der Menschen bekommt man nichts ab und dann noch das Größte, man darf sich seine schönen großen Äste, die vermutlich gar nicht durch die Türe passen *hihi* nicht mit nach Hause nehmen.... So ein Hundeelend aber auch ;o))

Und deiner Mama schicke ich jetzt ganz liebe Grüßle

Mela